Tübinger Fachgruppe Trinkwasserversorgung beim Tag der offenen Tür im THW Göppingen

Am 22. und 23. April 2017 unterstützte die Fachgruppe Trinkwasserversorgung des Ortsverbandes Tübingen den alljährlichen Tag der offenen Tür im Ortsverband Göppingen. Die Tübinger Helfer nutzen die Tage, um sich mit dem Betrieb ihrer modularen Ultrafiltrationsanlage vertraut zu machen. Hierzu wurden mehrere Tausend Liter Rohwasser durch die Trinkwasseraufbereitungsanlage geleitet und verschiedene Einstellungen sowie Situationen durchgespielt. Gleichzeitig konnte den interessierten Besucher das Einsatzspektrum des THW vorgeführt werden.

Die verlagerte Standortausbildung war für die teilnehmenden Helfer ein durchweg positives Erlebnis. Der Ortsverband Göppingen erwies sich als großzügiger und sehr kameradschaftlicher Gastgeber – Verpflegung und Unterbringung waren exzellent.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.